AGBs

Silly Billy`s Kinder Indoor - Spielpark ist eine Spielhalle mit angeschlossenem Restaurant!

Wir erlauben das Mitbringen von antialkoholischen Getränken, Kuchen und Süßigkeiten. Alle anderen Speisen und Getränke sind nicht gestattet. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall das Hereintragen bestimmter Speisen und Getränke zu untersagen.

Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist ausschließlich in der Halle erlaubt.

Das Anzünden von Kerzen oder anderem pyrotechnischem Material ist nicht gestattet. Ebenso das Werfen von Konfetti oder Anzünden von Konfettibomben.

Es gelten die Eintrittspreise im Kassenbereich bzw.auf unseren aktuellen Flyern. Gelöste Eintrittstickets werden nicht zurückerstattet oder gutgeschrieben.

Diese Regelung betrifft ebenfalls die an der Kasse ausgegebenen Fahrchips für die elektrischen Go – Karts.

Im gesamten Hallenbereich sowie in der Gastronomie und in den Toilettenräumen besteht absolutes Rauchverbot. Ein Zuwiderhandeln führt zum Verweis aus der Anlage.

Die Nutzung der Spielgeräte erfolgt auf eigene Gefahr. Die Eltern und Begleiter der Kinder sind gehalten, die in die Räumlichkeiten der Anlage geführten Kinder in der Weise selbst zu beaufsichtigen, dass der Eintritt von Schäden an der Einrichtung und den Gerätschaften vermieden wird.

Die Eltern/Begleitpersonen sind für das Handeln der Kinder verantwortlich. Das beschäftigte Personal steht als Aufsichtspersonal an einzelnen Stationen zur Verfügung, ohne dass damit ein Betreuungsverhältnis begründet wird. Kinder können nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten / volljährigen Begleiters den Park besuchen. Die Anweisungen der Mitarbeiter sind zu befolgen. Dies betrifft insbesondere das allgemeine Spielverhalten auf den Spielgeräten und in der Halle. Ein Nichtbefolgen der Anweisungen kann zum vorübergehenden oder dauerhaften Verweis aus der Anlage führen. Eine Erstattung des Eintrittsgeldes ist ausgeschlossen. Bei Nutzung der einzelnen Spielgeräte besteht Sockenpflicht.

Bei erhöhtem Besucheraufkommen kann es bei einzelnen Spielattraktionen zu Wartezeiten kommen oder sie können nur eingeschränkt angeboten werden. Ansprüche aus dieser Einschränkung gegenüber dem Betreiber sind ausgeschlossen.

Für abhanden gekommene Gegenstände oder Kleidungsstücke wird keine Haftung übernommen.

Zur Sicherheit der eigenen und der anderen Kinder darf kein eigenes Spielzeug mit in das Center gebracht werden; vor allem ist es strikt untersagt, harte, lose oder spitze Gegenstände mit in die Spielanlage zu nehmen. Das gilt auch für Erwachsene.

Die Bezahlung kann nur in bar erfolgen.
Mit der Bezahlung des Eintrittsgeldes nehmen Sie die AGB`S des Betreibers an.

Es ist möglich, daß einzelne Spielgeräte nicht nutzbar sind. Ansprüche aus dieser Einschränkung gegenüber dem Betreiber sind ausgeschlossen.

Silly Billy Entertainment GmbH
Stand: 26.08.2014

Follow uns! Impressum | AGBs